Singen Satt 1

In diesem Kurs geht es darum, den Zugang zu unserer inneren Musik zu finden und das Vertrauen in unsere Stimme zu stärken. Er ist für Sing-Anfänger ebenso geeignet wie für Sänger auf der Suche nach neuen Gesichtspunkten oder dem Wunsch nach Vertiefung.

- Funktionelle Dehn- und Kräftigungs-
übungen für den ganzen Körper befreien den Atem- und Energiefluss
- Stimmübungen veranschaulichen,
wie Atem zu Klang wird
- Einfache Lieder aus verschiedenen Kulturen und Epochen dienen dazu, Grundprinzipien musikalischer Formen kennen zu lernen
- Die Beschäftigung mit dem einzelnen Ton zeigt: er ist der Keim all dieser Formen
- Meditation führt uns in die Stille
- Die wichtigste Übung jedoch ist das Loslassen von Wertung und Vorstellungen. Sie öffnet den Weg zu authentischer, eigener Musik
 

Singen Satt 2, Teil 1

In diesem Kurs werden die Themen des ersten Kurses wiederholt und weiter entwickelt. Es geht darum, unsere Musik mit Anderen zu einem gemeinsamen Gesang zu verbinden. Wir verwenden keine fertigen Lieder mehr, sondern lassen Musik in freier, gemeinsamer Improvisation entstehen.

Wo positioniere ich mich? Bewege ich? Werde ich bewegt? Bringe ich eigene Impulse ein? Träume ich mich weg, verliere ich mich? Wage ich es, mich zu zeigen? Wie fühlt es sich an, keine Vorgaben zu haben? Kann ich mit Freiheit umgehen? Bin ich wach und beweglich genug, im Moment zu reagieren? Kann ich meinen Kopf loslassen? Kann ich einfach singen?

weiter
 
Stimmkueche   Koch   Unterricht   Kurse   Kontakt